Struktur von MarteMeo


MarteMeo ist ein eingetragenes und geschütztes Markenzeichen. Nur Personen, die erfolgreich eine zertifizierte MarteMeo-Weiterbildung absolviert haben, können öffentlich mit der Methode arbeiten.

Die Befähigung, die MarteMeo-Methode anzuwenden, erfolgt über verschiedene Ausbildungsstufen. Die Basissprache des Internationalen Netzwerkes ist Englisch. Von daher werden die meisten deutschen Zertifikatsnamen zur Vereinheitlichung im Original übernommen.

Nur dort, wo im deutschen Kontext Missverständnisse zu erwarten wären, wurden in Absprache mit dem Internationalen Netzwerk deutsche Bezeichnungen entwickelt. Hier ist speziell ein "colleague trainer" - Level 2b zu erwähnen, der dem „MarteMeo therapist“ - Level 2a gleichgestellt ist.

Insgesamt werden folgende Qualifikationsstufen unterschieden:


1. Stufe  - Level 1
„MarteMeo Practitioner“
(Grundkurs - Anwendungsstufe)


2. Stufe - Level 2a
„MarteMeo therapist“
(Beratung von Familien)


2. Stufe - Level 2b
„MarteMeo Fachberatung" ("Colleague trainer")
(Beratung von Fachkräften)


3. Stufe - Level 3
„MarteMeo Supervisor“


Die genaue Beschreibung der einzelnen Weiterbildungsstufen  finden Sie den Unterseiten dieses Menüpunktes.



Eine Information mit Ortsangaben über die ausgebildeten MarteMeo-Fachkräfte in Deutschland finden Sie unter "www.martemeo.com".